Verein der Freunde des Automobils-RAR Team sind nun Partner.


Verein der Freunde des Automobils: Gründungsjahr 1985,
2015 feiern wir das 30. Jahr unseres Bestehens.

Aus einem auf Rundstreckenrennen spezialisierten Veranstalterklub wurde seit 1997 ein Verein, der in der heimischen Oldtimerszene im Rahmen seiner über 80 Events viele neue Akzente setzte.

Beispiele gefällig:

- Erfindung des Stadt-Grand Prix
- Einführung der Kategorie "Teamwertung"
- Tummelplatz der Promis wie:
Klaus Windbolz, Rudi Roubinek, Thomas Schäfer-Elmayer,   Dieter Quester, Rudi Lins, Lambert Hofer, Siegfried Wolf, Rudolf Schicker, Kurt Bergmann, Vera Russwurm, Lotte Tobisch, Heinz Prüller, Franz Steinbacher, Adolf Tiller, Sepp Haider. Grete Laska, Klaus Schröder, Michael
Konsel.
- Erste Rally mit drei Startplätzen a la Monte Carlo
- Gleichmäßigkeitsprüfungen im Stile von Rundstreckenrennen in Wien-Aspern
- Gewinnung von Automobilimporteuren als Partner: Toyota, BMW, Opel, Mini, Mercedes
- Erste Veranstaltung im Zuge der Pflege der Nachbarschaft: Rally Wien-Bratislava-Wien
- Erster Lauf der ungarischen Meisterschaft in Österreich
- Vorstellung des Konzeptes "Concours d´Elegance"
- Aufspüren neuer Locations:
Magna Racino, Hauptplatz Laxenburg, Rathausplatz Wien, Josefplatz Wien, Heldenplatz Wien, St. Martins Therme, Therme Laa, La Pura Gars.

Diese unvollständige Liste soll nur demonstrieren, wie unser Verein ständig bemüht ist neue Wege zu gehen. Dies soll weiterhin unsere Maxime sein, wir hoffen, dass auch in Zukunft viele Oldtimerfreunde uns auf diesem Weg begleiten.

Partnerschaft

Zwei Traditionsvereine werden zu einer Einheit. Im 29. Jahr seines Bestehens schließt der Verein der Freunde des Automobils mit dem RAR Team (Racing and Rally Team) ein Kooperation mit dem Ziel noch erfolgreicher zu agieren. Kurz eine Vorstellung des RAR Teams: in den sechziger, siebziger bis in die achtziger Jahre des vorigen Jahrhunderts war dieser Motorsportklub in Österreich führend. Über die Hälfte der jeweiligen Staatsmeister kamen aus diesen Reihen, neue Leute mit frischen Ideen wollen Tradition dem Zug der Zeit folgend modern interpretieren.

PROGRAMM 2017

19. Oktober 2017 Die ARBÖ Sekundenjagd

Eine neue Art der Veranstaltung stellt sich vor: Wochentags after work bei Kunstlicht.
Der moderne Verkehrsübungsplatz des ARBÖ mit seinen vielen Möglichkeiten
Ausschreibung kann hochgeladen werden unter

2017 Silvesterbummel auf der Höhenstraße

Ausschreibung kann hochgeladen werden unter

PROGRAMM 2018

Eigener Cup mit drei Wertungsläufen

Stoppuhren auspacken, ein Geheimtraining beginnen, das RAR Team steht mit Rat und Tat zur Seite

Weitere Veranstaltungen in Vorbereitung.


Anfragen bitte unter: office@autofreunde.com